Ich bin Mama -
und was ist deine Superkraft?

Cover_Petra Liebkind-Kung-Fu Mama.jpg
KLAPPENTEXT

Die alleinerziehende Marlene bekommt regelmäßig Schnappatmung, wenn die humorlose Schreckschraube von Klassenlehrerin mal wieder ihren Erziehungsstil bemängelt: Ihr Sohn Stephan sei unpünktlich, unsportlich und esse zu viel ungesundes Zeug. Als ob ihr Leben zwischen durchgeknalltem Ex und chronisch überzogenem Konto nicht ohnehin schon chaotisch genug wäre.

Höchste Zeit für eine Veränderung! Marlene meldet das Mama-Sohn-Gespann kurzerhand für einen Kung-Fu-Kurs an. Und tatsächlich sorgt der nicht nur für höllischen Muskelkater bei beiden, sondern auch für herrlich kribbelnde Schmetterlinge in Marlenes Bauch ...

 

Muskelkater und Herzklopfen inklusive!

PIPER Verlag

€ 10,00 [D], € 10,30 [A]

Erscheint am 03.05.2021 

384 Seiten, Broschur 

EAN 978-3-492-31651-4

Wie alles begann ...

Wenn das Leben dir ein Bein stellt, dann ist es gut, wenn du ein paar Kicks gegen schlechte Laune drauf hast – diese Erkenntnis aus meinen eigenen ersten Kung-Fu-Trainings wollte ich unbedingt mit meinen LeserInnen teilen!

Auch Marlene Stern stellt das fest, und gibt für ihren kleinen Sohn Steffi einfach alles! Sie schlägt sich mit Papa-Möchtegern-Rockstar herum und begleitet Steffi zum Kung-Fu-Kurs, obwohl sie sich eigentlich als Modedesignerin verwirklichen möchte.

Wird sie ihrem Lebenstraum jemals näherkommen?

Das wird nicht verraten 🤫 nur soviel: Haltet an Euren Träumen fest, denn manchmal ist das Leben wie ein Märchen. ♡